Elektro Röhrl GmbH in Zorneding
Wir sind bei Elektro Röhrl GmbH in Zorneding

Wir sind

Qualifizierter be.connect Partner.

Unser kompetenter Partner:

Schörling
Blitzschutz - Systeme GmbH

Wasserburger Landstraße 2
85604 Zorneding
Telefon: 08106/3772990
E-Mail: info@schoerling-blitz.de

Wir sind bei Elektro Röhrl GmbH in Zorneding

Wir sind

geprüfte
Fachkraft für
Rauchwarnmelder.

Wir sind bei Elektro Röhrl GmbH in Zorneding

Wir sind

zertifizierter KNX-Partner.

TÜV-geprüfter Meisterbetrieb bei Elektro Röhrl GmbH in Zorneding

TÜV-geprüfter Meisterbetrieb

Qualität und Sicherheit stehen bei uns an erster Stelle.

Wir sind bei Elektro Röhrl GmbH in Zorneding

Wir sind

E-Partner.

Der E-Check bei Elektro Röhrl GmbH in Zorneding

Der E-Check

Sicherheit und Energieeffizienz vom Elektromeister.

Wir sind bei Elektro Röhrl GmbH in Zorneding

Wir sind

zertifizierter Fachbetrieb der Elektroinnung.

Rauchwärmeabzug

Fachkundige Beratung - professionelle Umsetzung

Stimmige Konzepte für die Abführung von Brandrauch aus Gebäuden oder einzelnen Gebäudeteilen können in Notfallsituationen Leben retten oder größere Schäden oder auch eine Ausbreitung der Gefahr auf die Umgebung der Brandstelle verhindern. Eben dafür sind die Vorschriften für vorbeugenden Brandschutz ausgelegt und in einer ganzen Reihe von unterschiedlichen Vorschriften (DIN, LBO, VDS) fixiert, die Gebäudebesitzer oder -betreiber beachten müssen. Dazu kommen die Auflagen der zuständigen Brandschutzbehörden, die hier für maximale Prävention sorgen sollen.

Um ausreichend Schutz gewährleisten zu können, werden funktional unterschiedliche Konzepte eingesetzt, mit dem Ziel, starke Hitze-, Rauch- und Brandgasentwicklung einzudämmen bzw. nach Außen hin abzuleiten. Grundsätzlich wird hier zwischen maschinellen und "natürlichen" Anlagen unterschieden. Erstere setzen zur Unterstützung der Abführung Ventilatoren ein. Natürliche Anlagen machen sich dabei - sowohl als Rauch-Wärme-Abzug (RWA) wie auch als natürlicher Rauchabzug (NRA) - den bekannten Kamineffekt zunutze. Dieser beruht auf der unterschiedlichen Luftdichte zwischen Lufteintritt und -austritt und auf dem unterschiedlichen Höhenbereich, in denen die beiden Öffnungen angelegt sind.

Ziel der Konzepte ist es dabei immer, Rauch wie Wärme auf dem kürzest möglichen Weg innerhalb des Gebäudes abziehen zu lassen. Auch müssen die eingerichteten Fluchtwege so weit wie möglich von den Abzugswegen abgeschnitten sein. Damit dies in Gefahrensituationen sichergestellt werden kann, sind wirksame Vorrichtungen und die dazugehörigen Produkt(-komponenten) wie Rauchkuppeln, -klappen oder -jalousien fester Bestandteil von Rauch-Wärme-Abzug-Konzepten. Deren Funktion hängt wiederum vom Einsatz von Steuerungselementen wie Brandmelder, Handfeuermelder und Raumtemperaturregler ab.

Sie benötigen Unterstützung bei der Auswahl oder Ausarbeitung ganzheitlicher Rauch-Wärme-Abzug-Konzepte? Sie möchten Teile einer bestehenden Anlage oder einzelne Produkte oder Produktkomponenten austauschen? - Wenden Sie sich vertrauensvoll an uns. Wir bieten unseren Kunden für alle gängigen Systeme fachkundige Beratung und eine umfangreiche, auf Ihre individuellen Anforderungen abgestimmte Auswahl von Leistungen und Produkten an.

Verwendung von Cookies

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.